Schüler/innen der IGS arbeiten ehrenamtlich am „Umwelttag in Naunheim“

Schüler/innen der IGS arbeiten ehrenamtlich am „Umwelttag“ in Naunheim

Am Donnerstag, 21. Juli 2022 trafen sich 15 Schülerinnen und Schüler (zum Teil aus Naunheim kommend) der IGS Polch mit ihren beiden Lehrerinnen auf dem „Karl-Adams-Platz“.
Die IGS hatte zu einem „Umwelttag“ aufgerufen. An diesem Tag sollten kleinere Arbeiten in den Heimatgemeinden erledigt oder Müll gesammelt werden.
Um 8.00 Uhr durfte ich die motivierten Schüler/innen mit den beiden Lehrkräften begrüßen. Anschließend wurden die jungen Menschen in drei Gruppen aufgeteilt. Zwei Gruppen begaben sich zum Bänke schleifen und streichen im Dorf und eine Gruppe sammelte Müll im Bereich des Radwanderweges und der Grillhütte.
Gegen Mittag endete der „Umwelttag“ mit vielen erledigten Aufgaben und Verschönerungen im Dorf!
Ich danke allen Beteiligten recht herzlich für diese tolle Aktion sowie die Unterstützung in unserem Dorf!

Thomas Probstfeld
Ortsbürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.